Möbel für das Chefbüro

An das Chefzimmer werden in der Regel andere Anforderungen gestellt, als an einfache Büros. Sie wünschen sich einen etwas anderen Arbeitsplatz, der sich abhebt und Ihre Position dezent, aber klar widerspiegelt. Schließlich verbringen Sie hier nicht nur einen Großteil Ihres Tages, sondern empfangen mitunter auch Kunden und Geschäftspartner.

Hochwertige Büromöbel mit einem klaren Konzept, können also mehr, als nur den Arbeitsalltag verschönern.

Chefbüro einrichten

Bei der Einrichtung Ihres Chefbüros kommt es auf geschmackvolles Design und hochwertige Materialien an. Ein großer Schreibtisch aus Echtholz wirkt repräsentativ und bietet genügend Platz, zum Beispiel für einen zweiten oder sogar dritten PC-Bildschirm. Besonders ergonomisch ist ein Steh-/Sitzschreibtisch. Dieser erlaubt es Ihnen, Ihre Sitzhaltung dynamisch zu verändern, um Rückenschmerzen oder Verspannungen vorzubeugen. Alternativ dazu lohnt sich ein separates Stehpult, an dem Sie zum Beispiel bei Telefonaten verweilen können.

Erwarten Sie Geschäftspartner oder Kunden zu einem Gespräch unter vier Augen, können Sie diese auf einem Ledersofa an einem stylischen Couchtisch empfangen. Natürlich bieten sich auch hochwertige, bequeme Sessel an. Die Schränke im Chefbüro sollten harmonisch auf die übrige Einrichtung abgestimmt werden. Wir vermessen Ihre Räumlichkeiten genau, um den vorhandenen Platz am effizientesten zu nutzen.

Hochwertige Büromöbel für Geschäftsführer

Eine moderne Büroeinrichtung hat die Aufgabe, sich an verschiedene Arbeitsprozesse anzupassen, damit Sie Ihre Führungsposition so effizient wie möglich erfüllen können. Je nachdem, ob Sie ein wichtiges Telefonat führen, Kunden empfangen, sich mit Personalfragen beschäftigen oder konzentriert an einem Projekt arbeiten. Deshalb sollte das Chefbüro über verschiedene Bereiche für unterschiedliche Tätigkeiten verfügen: Einen Arbeitsbereich mit großzügigem Schreibtisch, eine Sitzecke für Gespräche im kleinen Kreis oder einen Bereich mit Stehtisch, der es Ihnen ermöglicht während Telefonaten eine andere Körperhaltung einzunehmen.

Der passende Schreibtisch fürs Chefbüro

Der Schreibtisch ist das Herzstück Ihres Büros. Er muss repräsentativ, funktionell und ästhetisch zugleich sein. Beliebt sind Schreibtische aus Massivholz oder mit echtholzfunierten Platten. Diese Materialien werden generell als besonders warm und einladend empfunden. Unbeschichtet weisen sie mit der Zeit Gebrauchsspuren auf, was den Büromöbeln noch mehr Charakter verleiht. Auch kann Ihr Schreibtisch mit einer stylischen Glas- oder Steinplatte versehen werden. In diesem Fall sollten Sie eine Unterlage aus Leder oder Kunstleder einsetzen, um Ihre Hände vor der kühlen Oberfläche zu schützen.

Der richtige Sessel fürs Chefbüro

Das Tätigkeitsfeld eines Geschäftsführers ist äußerst umfangreich und komplex. Die traditionellen Arbeitszeiten von „9 to 5“ gelten selten für denjenigen, der im Chefsessel sitzt. Dieser sollte deshalb besonders komfortabel sein. Je besser Nacken, Kopf und Rücken gestützt werden, desto weniger müssen Sie sich mit Schmerzen und Verspannungen herumplagen. Deshalb eignen sich Drehsessel am besten, die über separat einstellbare Sitz- und Rückenpolster verfügen. Bei Telefonaten und anderen Tätigkeiten, bei denen Sie eine entspannte Haltung annehmen, lässt sich die Tiefe des Sessels verlängern und bequem sitzen. Müssen Sie eine aktive Arbeitshaltung einnehmen, können Sie die Sitztiefe einfach verringern, damit der Bandscheibenbereich optimal gestützt wird.

Noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne persönlich! Ob am Telefon, per Mail oder in unserem Showroom.

martina-delmes